Tipps für den Kauf einer gebrauchten Küche

Beim Einzug in eine neue Wohnung stehen viele Investitionen an. Neben der Kaution und der ersten Miete gibt es eine ganze Menge von Ausgaben, die alle auf einmal kommen. Möbel wie Bett, Schrank oder Sofa wollen genauso gekauft werden wie verschiedene Haushaltsgeräte. So steht man schnell vor großen Summen.
Als Student, am Anfang des Berufslebens oder ohne große finanzielle Mittel, kann so ein Neueinzug schnell die eigenen finanziellen Möglichkeiten übersteigen. In dem Fall ist es ratsam sich die Einrichtungsgegenstände einfach gebraucht zu kaufen. Besonders in der Küche kann eine Menge Geld gespart werden. Dazu kommt noch, dass viele gebrauchte Küchen qualitativ sehr hochwertig sind. So ist so manche edle Küche, in gebrauchtem Zustand, für einen günstigeren Preis, als eine neue Küche aus dem Einrichtungshaus, zu bekommen. Und hochwertige Küchen halten, auch wenn sie schon gebraucht sind, am Ende noch viel länger als billige Neuware.

Tipps beim Kauf einer gebrauchten Küche:

Ganz wichtig beim Kauf einer gebrauchten Küche ist zu schauen, ob die in Frage kommende Küche in die eigenen Räumlichkeiten passt. Passt die in Frage kommende Küche nicht 100%ig in die eigene Wohnung, gilt es abzuwägen wie groß der Aufwand möglicher Umbauarbeiten ist. Denn ein solcher Umbau kann sehr aufwändig und teuer werden. Wenn sehr viel zu machen ist, kann das selbst den einen oder anderen Profis in Schwierigkeiten bringen.

Neben dem Aufwand für den Aufbau der Küche ist auch der Aufwand für den Transport abzuwägen. Meist sind die Küchen groß und sperrig. Stehen keine Helfer und kein großes Auto zur Verfügung muss eventuell ein Transportunternehmen beauftragt werden oder ein Transporter angemietet werden.

Den Zustand kontrollieren

Ist eine Küche gefunden die den eigenen Anforderungen entspricht, sollte die Küche vor dem Kauf unbedingt einmal angeschaut werden. Hier kann die Sauberkeit und der Zustand der Küche kontrolliert werden. Findet man Mängel kann man diese sofort reklamieren und entweder über den Preis verhandeln oder es sich anders überlegen.

So ist es sehr empfehlenswert die Sauberkeit der in Frage kommenden Küche genau unter die Lupe zu nehmen. Unbedingt auch auf die Details achten! Manchmal sieht eine Küche auf den ersten Blick ganz sauber aus, aber wenn man genauer hinschaut, entpuppt sie sich als schmutzig. Also besonders in die Ecken und Ritzen schauen.

Wenn die Haushaltsgeräte mit gekauft werden: einfach mal einschalten und probieren ob sie funktionieren. So lässt sich manche böse Überraschung vermeiden. Auch außen, an den Fassaden der Geräte, schauen: Gibt es hier Kratzer oder Beschädigungen so können diese den Preis mindern. Haben die Möbel Schubladen oder Türen, sollte auch auf diese geachtet werden: Einmal öffnen und kontrollieren ob die Schubladen noch gut laufen und sich die Türen gut schließen oder öffnen lassen.

Ein guter Tipp ist es auch, den Verkäufer nach einer Kopie der Rechnung zu fragen: Denn oft gibt es noch Garantie auf die Küchen. Das kann viel wert sein.

Preisermittlung

Was ist ein fairer Preis für eine gebrauchte Küche? Diese Frage stellen sich wohl die meisten Käufer und Verkäufer von gebrauchten Küchen. Es gibt in dieser Hinsicht keine formellen Richtwerte, aber es wird gesagt, dass der Preis der Küche allein durch die Montage um mindestens 10% fällt. In jedem Jahr des Gebrauchs danach fällt der Preis wieder um rund 10%, wobei das noch eine vorsichtige Schätzung ist. Andere Experten gehen von einem höheren anfänglichen Wertverfall aus. Dabei kommt es natürlich immer auf den Zustand der Küche an. Eine saubere, gut gepflegte Küche ist auch nach 10 Jahren noch mehr wert als eine 2 Jahre alte heruntergekommene Küche.

Aus alt mach neu

Bei einer Küche an der nur ein paar Teile verschlissen sind, kann sich der letzte Tipp richtig lohnen: Werden verschlissene Teile, wie beispielsweise die Arbeitsplatte, ausgetauscht, so kann aus einem Schnäppchen einer verbrauchten Küche noch ein richtiges Schmuckstück werden!

Quelle: Einige der Tipps haben wir www.gebrauchtekuechen.com entnommen.

Bildquelle: flickr.com I palindrome6996

VN:F [1.9.22_1171]
Lesenswert?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)