Secondhand Frankfurt – Tipps für günstiges Einkaufen

Ein Secondhand Guide durch die Metropole Frankfurt

Wenn man an die dynamische und schnelle Metropole Frankfurt denkt, hat man viele Wolkenkratzer vor Augen. Frankfurt gehört zu den umsatzstärksten Städten Deutschlands. Diese Stadt besitzt aber auch seine gemütlichen Ecken. Man kann gemütliche Stunden am Main verbringen, ein Getränk in einer der urigen Apfelweinkneipen genießen oder – wenn es doch zu gemütlich wird – das große Einkaufsangebot nutzen. Hier kommen die Einkaufsbummler auf ihre Kosten: Neben der berühmten Einkaufsmeile Zeile (in der das Leben tobt), kann man auch zu gemütlicheren Vierteln gehen. Neben vielen Geschäften, tummeln sich mittlerweile zahlreiche Second Hand Läden im Shoppingangebot. Wir haben euch hier die wichtigsten Secondhand Adressen Frankfurts vorgestellt: 

Secondhand Läden für jeden Geschmack

Im Secondhand Laden Outflip in Frankfurt findet man sportlich-elegante, neuwertige und flippige Damen und Herrenbekleidung. Die Marken reicht von Levis, G-Star, Miss Sixty, GAP bis hin zu Boss und Polo. Natürlich sind auch noch viele weitere Marken vertreten. Zudem führt das Outflip neben Second Hand Kleidung auch Klettersportzubehör und Hundefutter sowie Hundezubehör. Kunden sprechen von einer familiären und entspannten Atmosphäre dank einer netten Inhaberin und ihrer lieben Hunde.

Die Konzeptidee von RADK(Raus aus dem Keller) ist klasse: Hier mietet man ein Regalfach für einem bestimmten Zeitraum zu einem Festpreis und verkauft dort seine Sachen. Egal was – seien es Kleidungsstücke, Schuhe, Handtaschen, Bilder, CDs. DVDs und ähnliches. Der Laden ist meist voll und es gibt sehr viele Schnäppchen zu finden. Wer gerne Schnäppchen jagt und Spaß am Stöbern hat, ist hier richtig aufgehoben.

Sehr viel edler geht’s hier zu: Das Coco vereint No-Name Mode und Designer Mode. Die kleine aber feine Secondhand Boutique ist für die modebewusste Frau in Frankfurt ein Geheimtipp. Das Angebot wechselt ständig und der Laden ist sehr schön eingerichtet. Das Sortiment reicht von Kleidern, Blusen, Tops, Blazer, Schuhen bis hin zu Gürteln, Taschen und Schmuck. Wer hier einkauft, ist eine individuelle und ausgeflippte Note im Kleidungsstil garantiert.

Für die Frankfurter, die auf edle Marken und Luxus stehen:

Im Second Hand Laden Aschenputtel gibt es ein ausgewähltes Sortiment an kaum getragener Kleidung. Der Laden existiert bereits seit 30 Jahren und bietet Kleidung von Top Designern zu erschwinglichen Preisen an. Seien es Jacken, Shirts, Taschen, Schuhe, Kleider oder Accessoires. Hier ist für jeden, der vergünstigte Designerstücke möchte, etwas dabei. Die Internetseite wirkt sehr edel, übersichtlich und informativ. Hier kann man sogar die vergünstigten Kleidungsstücke per Onlineshop bequem über das Internet bestellen. Ein Trägerkleid von Dolce & Gabbana kann man hier zu einem Preis von 290 Euro ergattern.

Auch das Carpe Diem setzt auf das Konzept des Verkaufs von Designerstücken aus zweiter Hand. Hier findet man Designermode von Prada, Gucci, Chanel, Cavalli, Boss und viele mehr und zudem stylische Accessoires. Der Laden befindet sich im Herzen Hamburgs…wer also ohnehin gerade eine Shoppingtour durch die Frankfurter Innenstadt macht, kann hier einmal kurz vorbeischauen.

Das Bonne Chance setzt auf Markenkleidung sowohl von jugendlicheren Marken wie Abercrombie und Fitch als auch von exklusiveren Marken wie Prada. Demnach sind die Preise weit gestaffelt. Hier kann man ein T-Shirt von Abercrombie für 20 Euro erhalten als auch eine exklusive Jacke von Prada für 200 Euro.

Secondhand Kleidung für Kinder

Der Kinder-Secondhandladen Klamottchen bietet recht preiswerte gebrauchte Kleidung an. Hier gibt es Baby-Kinder-Jugend sowie Umstandsmode. Zudem kann man gebrauchte Kinderwagen, Kinderbettchen, Autositze und Spielsachen ergattern. Alles was das Kind begehrt zu einen günstigen Preis – da freut sich auch die Mama!

Ein weiterer sehr schöner Secondhandladen ist Matilda Kinderwarenladen. In diesem liebevoll und sorgfältig eingerichteten Laden, findet man hochwertige Second Hand Kinderkleidung bis Größe 152 für Jungen und Mädchen. Auch bunte Spielsachen, Taschen und kleine Schuhe sind zu finden. Diese Inhaberin führt ihren Laden mit Leidenschaft. Wer auf der Suche nach gebrauchten aber dennoch gut erhaltenen und süßen Kleidungsstücken ist, ist hier an der richtigen Adresse.

Auch der First & Secondhand Laden Mamaliebe bietet euch gebrauchte Markenkleidung vom Frühchen bis Größe 128. Manchmal kann es hier aber auch passieren, dass man neben dem Second Hand Angebot doch auf die selbstgemachten Unikate zurückgreift und personalisierte T-Shirts kauft. Für Kinderkleidung lohnt es sich aber auch oft zu einem Flohmarkt zu gehen und dort Second Hand Kleidung einzukaufen. Die wichtigsten Flohmarkt Adressen in Frankfurt findet ihr in unserem Artikel „Flohmärkte und Trödelmärkte in Frankfurt“.

Einkaufsmöglichkeiten für Hilfsbedürftige und Spenden für den guten Zweck

Der Secondhand Laden von der Caritas „Kleider am Alleehaus“ und „ Kleider im Werkhof“ ist speziell für hilfebedürftige Menschen. Hier haben Sie die Möglichkeit Kleidung und Haushaltsartikel zu günstigen Preisen zu erhalten. Dieser Laden hat ein breit gefächertes Sortiment an gebrauchter Damen-, Herren- und Kindertextilien. Wer etwas Gutes tun möchte, spendet hier seine gut erhaltene Kleidung an die Menschen, die Hilfe brauchen. Zudem bietet die Caritas ein Secondhand-Kaufhaus, oder auch Familienmarkt genannt, für die Inhaber eines Frankfurt-Passes, ALG 2 Bescheides oder ähnliches.

Ein weiteres der vielen sozial engagierten Secondhandprojekte ist der Oxfam Fashion Shop in Frankfurt-Sachsenhausen. Dort gehen die Erlöse aus dem Verkauf des Vintagesortiments und der außergewöhnlichen Geschenkartikel an einen guten Zweck, weshalb sich ein Besuch gleich doppelt lohnt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter leiten mit Leidenschaft die Oxfam Shops.

Hier findet ihr die Adressen und Öffnungszeiten zu den einzelnen Anbietern. Bitte vergewissert euch vor jedem Besuch noch einmal auf den Websites der Anbieter, wann genau die Öffnungszeiten sind. Viele könnten sich im Urlaub befinden oder haben ihre Öffnungszeiten vielleicht geändert.

 

Local24 Empfehlungen für die besten Frankfurter Second Hand Läden:

Adressen:

Aschenputtel Secondhand Laden

Neue Kräme 32 und An der Kleinmarkthalle 11. 60311 Frankfurt.
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-17 Uhr
Besonderheiten: Secondhand Designermode.
Tel: 069285209
Web: http://www.secondhand-aschenputtel.de/

Carpe Diem

Rossmarkt 12, 60311 Frankfurt am Main
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10:30-19 Uhr; Sa 12-18 Uhr
Besonderheiten: First & Second Hand’ler: Namenhafte Designermode.
Tel: 069 / 291627
Web: http://www.frankfurt-secondhand.de/unsere_philosophie.php/

Coco First & Secondhand

Schäfergasse 20; 60313 Frankfurt am Main
Öffnungszeiten: Mo-Fr 11-18:30 Uhr; Sa 11-16 Uhr
Besonderheiten: Designer Mode und No Name Labels
Tel: +49 (69) 21 99 86 07
Web: http://www.coco-frankfurt.com/start/index.php

Klamottchen

Mainkurstraße 11, 60385 Frankfurt am Main 
Öffnungszeiten: Leider keine Angabe
Besonderheiten: Sorgfältig ausgewählte Kinderkleidung zum guten Preis.
Tel: +49 (0) 069 44 47 01
Web: http://www.bornheimerklamottchen.de/

Matilda

Laubestraße 1, 60594 Frankfurt/ Sachsenhausen. 
Öffnungszeiten: Di-Fr 9.30-13 Uhr und 14.30-18 Uhr; Sa 10-14 Uhr 
Besonderheiten: : Liebevoll ausgewählte Kindermode.
Tel: 06969534700
Web: http://www.meinematilda.de/

Bonne Chance

Schillerstraße 28, 60313 Frankfurt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-19 Uhr; Sa 11-17 Uhr
Besonderheiten: Von Abercrombie and Fitch bis zu Prada 
Tel.: 069 295384
Web: http://www.bonnechance-frankfurt.de/

Caritas Secondhand Kaufhaus/ Familienmarkt

Freiligrathstraße 37-39, 60385 Frankfurt
Öffnungszeiten: Mo-Mi 9-16 Uhr; Do 9-18 Uhr; Fr 9-13 Uhr. 
Besonderheiten:Für hilfebedürftige Menschen, nur mit Ausweis. 
Tel:Tel.: 069 90 43 67 80
Web: http://www.caritas-frankfurt.de/57253.html

Caritas Kleider am Alleehaus

Königsteinerstraße 130, 65929 Frankfurt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr; Sa 10-14 Uhr. 
Besonderheiten: Kleidung und Haushaltsartikel zu günstigen Preisen 
Tel:Tel.: 069 30 06 46 92
Web: http://www.caritas-frankfurt.de/81506.html

Caritas Kleider im Werkhof

Gotenstraße 38, 65929 Frankfurt
Öffnungszeiten: Mo-Mi 9-17 Uhr 
Besonderheiten: Kleidung und Haushaltsartikel zu günstigen Preisen 
Tel: 069 30 06 46 9 Web: http://www.caritas-frankfurt.de/81506.html

Bildquelle: flickr.com I Bumi

VN:F [1.9.22_1171]
Lesenswert?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)