Secondhand Hannover– Tipps für günstiges Einkaufen

Ein Secondhand Guide durch Hannover

Die Hauptstadt Niedersachsens lädt zum ausgiebigen Shopping Erlebnis ein! Doch wieso immer teuer einkaufen, wenn man genauso gut günstig einkaufen kann? Das Shoppen in Secondhand Läden ist hier die richtige Lösung. Man kann schöne und exklusive Kleidungsstücke ergattern und der Geldbeutel wird dabei auch noch geschont! Das Publikum dabei ist breit gemischt: Schnäppchenjäger, Trendbewusste, Mode Fans, Vintage Liebhaber – all diejenigen, die sich zu alt bewährten besinnt haben. Aber ihr könnt genauso gut an diesem Publikum verdienen: Entrümpelt euren Kleiderschrank und bietet eure einwandfreien, nicht mehr getragenen Kleidungsstücke in Secondhand Läden zum Verkauf an! Oder macht eine gute Tat und spendet eure Klamotten an soziale Secondhandläden. Der Trend zu Secondhand ist leider jedoch noch nicht allzu ausgeprägt in Hannover.

Wir haben euch hier eine kleine Auswahl an den schönsten Second Läden Hannovers herausgesucht: 

Secondhand Läden für jeden Geschmack

Das Petit Pompös bietet alles was das Herz von Frau, Mann und Kind begehrt. Hier gibt es Damenmode, Herrenmode, Kindermode und sogar exklusive Designermode zum kleinen Preis. Damit das neu erworbene Outfit auch den letzten Schliff bekommt, gibt es ein Angebot an Accessoires und Schuhen. In den liebevoll eingerichteten Räumen der Secondhand Boutique macht es euch garantiert Spaß zu stöbern! Das Angebot wechselt ständig und ein Besuch lohnt sich definitiv!

In Henriettes Secondhand Laden kann man neben schönen und sorgfältigen Mainstream Kleidungsstücken auch edle Designermode finden. Die Boutique bietet Damenmode, Schuhe und Accessoires wie Schmuck und Taschen an. Die Kleidung reicht hier von Basics, trendigen Outfits bis hin zu exklusiven Einzelstücken. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen und zum erfolgreichen Einkauf ein.

Secondhand Kleidung für die Hannoveraner, die auf edle Marken und Luxus stehen

Im Exklusiv Secondhand gibt es – wie der Name schon sagt – exklusive Designerstücke. Das Angebot reicht von luxuriösen Kleidern, Oberteilen, Röcken, Blusen bin hin zu edlen Taschen von Louis Vuitton, Gucci und Co. Gerade für Markenliebhaber lohnt sich ein Abstecher in Secondhand Läden: Hier gibt es kaum getragene Designerkleidung zum fairen Preis!

Secondhand Kleidung für Kinder

Um eine große Auswahl an Secondhand Kleidung zu haben, lohnt sich ein Flohmarkt Besuch! Das ist eine gute Alternative günstige und hochwertige Kleidung und Spielzeug für Kinder zu ergattern. In unserem Artikel „Flohmärkte und Trödelmärkte in Hannover“ findet ihr die richtigen Adressen.

Soziale Projekte: Secondhand Shops

Das Fairkauf Hannover  ist das etwas andere Kaufhaus: Hier gibt es günstige Gebrauchtwaren! Neue Arbeitsplätze und Qualifizierungsmaßnahmen werden aus dem Erlös des Verkaufs finanziert. Die Gegenstände, die dort zu finden sind, wurden (vielleicht von euch?) gespendet oder stammen aus Geschäftsauflösungen. Eine Etage des Kaufhauses richtet sich speziell um Kleidung für Sie und Ihn für Groß und Klein. Hier kann man Kleidung, Schuhe, Taschen, Schals und Co finden. Zudem gibt es eine extra Kinderabteilung mit Spielzeug und Zubehör fürs Kind.

Ein weiteres sozial engagiertes Secondhandprojekt ist der Oxfam Fashion Shop in Hannover. Dort gehen die Erlöse aus dem Verkauf des Vintagesortiments und der außergewöhnlichen Geschenkartikel an einen guten Zweck, weshalb sich ein Besuch gleich doppelt lohnt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter leiten mit Leidenschaft die Oxfam Shops.

Hier findet ihr die Adressen und Öffnungszeiten zu den einzelnen Anbietern. Bitte vergewissert euch vor jedem Besuch noch einmal auf den Websites der Anbieter, wann genau die Öffnungszeiten sind. Viele könnten sich im Urlaub befinden oder haben ihre Öffnungszeiten vielleicht geändert.

Local24 Empfehlungen für die besten Hannover Second Hand Läden:

Adressen:

Petit Pompös

Berckhusenstr.12, 30625 Hannover 
Öffnungszeiten: Di,Mi,Fr 11-18 Uhr; Do 15-19:30 Uhr und Sa 11-13 Uhr 
Besonderheiten: Damen-, Kinder-, Designer Secondhandmode. Zudem gibt es ein Angebot an Schuhen und Taschen. 
Tel: 0511 980 5961
Web: http://www.petit-pompoes.de/

Henriette Second Hand

Voßstraße 51, 30161 Hannover 
Öffnungszeiten: Di, Do, Fr. 11-13 Uhr und 15-18 Uhr, Mi 10-15 Uhr, Sa 11-13.30 Uhr
Besonderheiten: Secondhand Kleidung, Schmuck, Schuhe, Accessoires für die Frau; oft auch edle Designerstücke 
Tel: 0511.66 88 22

Exklusiv Secondhand

Osterstr. 59, 30159 Hannover 
Öffnungszeiten: Mo-Fr 11-18 Uhr; Sa 11-16 Uhr 
Besonderheiten: Exklusive Designerware zum kleinen Preis 
Kontakt: +49 511 3632030 
Web: https://www.facebook.com/exklusivesecondhand/

Oxfam Shop Hannover

Karmarschstr. 38, 30159 Hannover
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-19 Uhr; Sa 10-15 Uhr
Besonderheiten: Große Auswahl an Secondhand Produkten für Sie und Ihn, Jung und Alt 
Tel: 05111234827
Web: http://www.oxfam.de/shops/hannover

Fairkauf Hannover

Limburgstr.1, 30159 Hannover 
Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-18 Uhr 
Besonderheiten: Sozialwarenhaus: Kleidung, Möbel, Haushaltsgeräte. Große Auswahl an Secondhand Produkten für Sie und Ihn, Jung und Alt 
Tel: 0511 – 35 76 59 – 0 
Web: http://www.fairkauf-hannover.de/

Bildquelle: flickr.com I jean-louis zimmermann

VN:F [1.9.22_1171]
Lesenswert?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)