Der größte Flohmarkt Deutschlands, Europas und der Welt

Wo befinden sich die größten Flohmärkte?

Wie der letzte Beitrag zum Thema “ Woher kommt der Name Flohmarkt?“, soll auch dieser Beitrag eure Allgemeinbildung zum Thema Flohmarkt verbessern. Was meint ihr? – Wo liegt der größte Flohmarkt Deutschlands, Europas und der Welt? Wir haben euch einen kleinen Beitrag zu diesem Thema gemacht, damit ihr wisst, wo eure nächste Reise hingehen soll. Je größer der Flohmarkt, desto mehr Schätze, Schnäppchen, antike Funde und Trödel könnt ihr schließlich finden. Wir haben das für euch herausgefunden und euch die Fakten kurz und bündig zusammengefasst, damit ihr auf eurem nächsten Flohmarktbesuchmit Wissen glänzen könnt:

Der größte Flohmarkt Deutschlands

Dies zu bestimmen, ist gar nicht so leicht. Viele Flohmärkte in Deutschland rühmen sich mit den Worten “größter Flohmarkt Deutschlands”. Nach ausgiebiger Recherche stellen wir fest: Der größte Flohmarkt Deutschlands ist der Trempelmarkt in Nürnberg. Hier wird gebummelt, gestöbert, gesucht, gehandelt und letztendlich wird irgendetwas gekauft bzw. verkauft. Wer auf der Suche nach alten Briefmarken, Büchern, antiken und originellen Möbeln oder einzigartigen Sammlerstücken ist, ist hier genau richtig: Jeweils das zweite Wochenende im Mai und im September (Freitag und Samstag), kommen die Menschen in Scharen zu Deutschlands größtem Floh- und Trödelmarkt mitten in der schönen Nürnberger Altstadt. Durch die circa 4000 Händler entsteht eine große Angebotsvielfalt, welches die Trödlerherzen höher schlagen lässt. Mit dem folgenden Video könnt ihr euch vorab ein Bild davon machen:

Paris – die Stadt der Liebe

…und der Flohmärkte! Der größte Flohmarkt der Welt befindet sich nämlich in Paris. Bis zu 11 Millionen (!) Besucher zählt der Flohmarkt Marché aux Puces de Saint-Ouen jedes Jahr. Dieser Flohmarkt vereint viele kleine Flohmärkte, die sich zwischen der Porte de Clingancourt und der Porte de Saint-Quen erstrecken. Insgesamt kommt der Flohmarkt auf eine Länge von 15 km. Hier könnt ihr feilschen was das Zeug hält und habt ein riesen Angebot an Antiquitäten, Kunst, Geschirr, Schmuck, Vintage Sachen, afrikanischen Masken, und natürlich Trödel. Jeder Stand an diesem Flohmarkt hat seinen eigenen Flair und einen Pariser Charme. Wer also das nächste Mal in Paris ist, sollte die Champs-Élysées hinter sich lassen und neue Ecken erkunden.

Bildquelle: flickr.com I Bruna Benvegnù

VN:F [1.9.22_1171]
Lesenswert?
Rating: 2.2/5 (6 votes cast)
Der größte Flohmarkt Deutschlands, Europas und der Welt, 2.2 out of 5 based on 6 ratings